10 Tipps, die Ihnen helfen, in der Quarantäne gesund zu bleiben

Die Art und Weise, vom Studium zur sozialen Interaktion zu arbeiten, hat sich in der vergangenen Woche für viele von uns dramatisch verändert. Da die Arbeit von zu Hause aus als neue Norm eingestuft wird und die Selbstisolation angesichts der Ängste von Coronavirus im Vordergrund der sozialen Interaktion steht.

Wenn Sie neu in der Arbeit von zu Hause aus sind oder Schwierigkeiten haben, während des Quarantänemodus zur Selbstisolierung aufrecht zu bleiben, haben wir 10 Tipps zusammengestellt, die Ihnen in dieser schwierigen Zeit helfen. 

Halten Sie sich an Ihre übliche Arbeitsroutine

 

Wenn Sie es nicht gewohnt sind, regelmäßig von zu Hause aus zu arbeiten, kann es schwierig sein, den Überblick zu behalten. Zusammen mit dem Wissen, wie Sie das perfekte Arbeitsumfeld in Ihrem Zuhause schaffen, in dem Sie bei Bedarf einschalten und am Ende Ihres Arbeitstages problemlos ausschalten können. 

Beginnen Sie den Tag, indem Sie sich an Ihre normalen Arbeitszeiten halten, während Sie beim Pendeln Zeit sparen können, indem Sie nach unten oder in einen anderen Raum fahren. Es ist immer noch wichtig, eine Routine zu haben, in der Sie Ihren Wecker stellen, frühstücken, sich anziehen und Hautpflege anwenden wie an jedem anderen normalen Arbeitstag. Das Letzte, was Sie brauchen, ist ein Skype-Anruf in Ihrem knappen Bademantel bei Ihrem Chef!

Wenn Sie eine Routine einhalten, können Sie Ihr Gehirn in ein normales Arbeitsmuster einbinden. Versuchen Sie, eine Aufgabenliste zu erstellen, wenn Sie sich nicht motiviert fühlen. Dies hilft Ihnen auch dabei, sich auf die Strecke zu konzentrieren und sicherzustellen, dass Sie die Fristen einhalten. 

Checken Sie mit anderen Mitgliedern Ihres Teams ein 

Wenn Sie ein sozialer Schmetterling bei der Arbeit sind, kann es schwierig sein, sich an die Arbeit ohne Ihre Arbeit in der Nähe anzupassen oder den ganzen Tag ohne persönliche Interaktion mit dem Rest Ihres Teams zu verbringen. Arbeiten Sie daran, dies zu vereinfachen, indem Sie einen Arbeitschat einrichten, in dem Sie die richtige Balance zwischen dem Besprechen von Arbeitszielen, dem Einchecken, dem Begrüßen und dem Teilen lustiger Memes finden, um den Tag des anderen aufzuhellen. 

Shampoo Free Challenge 

Eines der besten Dinge in der Quarantäne ist, dass man so ziemlich alles loslassen kann, auch Haare. Vergessen Sie, Ihre Haare dreimal pro Woche waschen zu müssen. Wenn Sie alleine leben und die soziale Interaktion einschränken, gibt es wirklich keinen Grund, warum Sie nicht shampoonfrei gehen oder eine Pause von Ihren Glätteisen machen können. Gönnen Sie sich und Ihren Haaren eine Pause, indem Sie a Haarmaske in über Nacht für eine ultra feuchtigkeitsspendende Konditionierungsbehandlung. 

Nehmen Sie ein neues Hobby auf 

Obwohl es schwierig ist, sich in Quarantäne zu befinden, ist es auch eine gute Zeit, ein neues Hobby aufzunehmen oder an einem Hausprojekt zu arbeiten, das Sie schon lange in Angriff nehmen wollten. Setzen Sie sich ein neues Ziel, um Zeit zu verbringen, z. B. den Frühjahrsputz und das Aufräumen Ihres Schlafzimmers oder das Herunterladen einer unterhaltsamen Übungsroutine aus einer App. 

Begrenzen Sie die Zeit, die Sie jeden Tag in den Nachrichten verbringen

Seien wir ehrlich - die meisten Nachrichten sind im Moment negativ. Wenn Sie nur den Hörer abheben oder den Fernseher einschalten, kann dies Ihre geistige Gesundheit und Ihre Angst leicht beeinträchtigen. Es ist gut zu wissen, was los ist, aber wenn Sie feststellen, dass es alles ist, woran Sie denken, ist es möglicherweise an der Zeit, die Anzahl der Nachrichten, die Sie täglich ansehen, zu begrenzen. Versuchen Sie, Nachrichtenbenachrichtigungen nach Möglichkeit auszuschalten, und beschränken Sie sich darauf, die Nachrichten morgens als erstes und abends als letztes anzusehen, um ein gesünderes Gleichgewicht zu erreichen. 

Slather On Some Skincare

Sie können das Gefühl eines frisch abgezogenen Peelings nicht übertreffen Haut oder das super beruhigende Gefühl einer Lakenmaske. Mit all dieser zusätzlichen Zeit während der Coronavirus-Isolierung gibt es wirklich keinen besseren Zeitpunkt, um Ihre Haut mit der ultimativen Verwöhnung zu versorgen. 

Beginnen Sie mit der Reinigung Ihres Gesichts, um eventuelle Verunreinigungen zu entfernen, gefolgt von einer sanften Reinigung Peeling, dann wenden Sie eine Behandlung wie a Blattmaske. Versuchen Sie es mit einem Walze über der Blattmaske, um sicherzustellen, dass Ihre Haut all diese zusätzliche Feuchtigkeit aufnimmt. Wenn Sie keine Lust auf eine Blattmaske haben oder sich mehr auf Ihre Augenpartie konzentrieren möchten, Augenmasken sind genauso gut. Verwenden Sie anschließend a Toner um das PH-Gleichgewicht Ihrer Haut unter Kontrolle zu halten und nicht zuletzt zu vergessen, Feuchtigkeit zu spenden.

Erreichen Sie ältere Nachbarn

Wenn Sie ältere Nachbarn haben, die in der Nähe wohnen, rufen Sie sie an oder stecken Sie einen Brief durch die Tür, um sie wissen zu lassen, dass Sie an sie denken. Wenn Sie in der Lage sind, für sie einzukaufen, ist dies auch ein Bonus. Jemandem zu helfen, der verletzlich ist und seinen Tag positiv verändert, ist ein wunderbarer Ansatz, mit dem Sie sowohl seinen als auch Ihren Geist heben können.  

FaceTime Ihre Freunde und Familie 

Legen Sie eine Zeit für regelmäßige FaceTime-Freunde und -Familien fest, um sicherzustellen, dass Sie auch dann mit der sozialen Interaktion Schritt halten, wenn diese nicht von Angesicht zu Angesicht erfolgt. Wenn Sie mit Freunden und Familie über lustige Erinnerungen, Zukunftspläne und Ihr Gefühl sprechen, können Sie Ihre Stimmung verbessern, was in den derzeit unsicheren Zeiten unglaublich wichtig ist. 

Gönnen Sie sich eine Quarantäne

Wenn Sie Ihre Getränke am Freitagabend verpassen, ist dies wirklich nicht erforderlich. Werden Sie kreativ und zaubern Sie Ihre eigenen „Quarantini“. Teilen Sie das Rezept in Ihrem Gruppenchat mit und stellen Sie Ihre Liebsten und Liebsten vor die Herausforderung, ihre Kreationen zu vergleichen, um die besten Quarantini von allen zu erhalten. 

Sich selbst versorgen 

Last but not least möchten wir hier bei Vitamasques wirklich hervorheben, wie wichtig Ihre Gesundheit und Sicherheit für uns ist. Passen Sie auf sich und andere auf, lassen Sie sich nach Möglichkeit von der Regierung beraten und bleiben Sie in diesen unsicheren Zeiten sicher. 

Von Stephanie Orr

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert